Mester aus Bielefeld Tel. 0521 / 32 00 00 | info@mester.de

Rauchmelder retten Leben

Mester Bielefeld-Rauchmelder

Mit Rauchmeldern vorbeugen und Leben retten

Haben Sie bei sich auch schon Rauchmelder installiert?

  • Ach, das kriege ich schon mit, wenn es bei mir brennt, außerdem kann ich direkt vom Schlafzimmer aus ins Freie.
  • Ich hab noch genug Zeit, wenn ich mitkriege, dass es brennt.
  • Ich hab bei mir nichts brennbares, bei mir kann nichts passieren.
  • Mein eigener Körper alarmiert mich dann schon. Wenn ich Rauch rieche, werde ich automatisch wach.
  • Das kann ich mir im Moment nicht leisten, vielleicht später einmal.
  • Ich rauche nicht und ich hab nie Kerzen oder sowas an, daher brauch ich auch keine Rauchmelder.
  • Und und und…

Diese Liste von Einwänden oder Ausreden ließe sich sicher noch endlos fortsetzen.

Vorbeugen ist besser als Nachsorgen – oder?

Nicht nur beim Einbruchschutz, sondern auch beim Brandschutz sollten Sie vorbeugende Maßnahmen treffen. In beiden Fällen kann es zu spät sein, hinterher erst aktiv zu werden. Beispielsweise ist es über die Hausautomation mit einem HomePilot® möglich, bei Auslösung eines Rauchmelders alle Rollläden im Bereich der Fluchtwege automatisch öffnen zu lassen. Gleichzeitig schaltet sich ebenfalls dabei auch das Licht zur Sicherheit ein, um die Fluchtwege zu markieren. Zur Ausfallsicherheit übermittelt der Rauchmelder seinen Batteriestatus an den HomePilot® und wird dadurch ständig elektronisch überwacht. Außerdem hält eine 9V Lithium Blockbatterie bis zu 8 Jahren, so dass eine langjährige Funktionalität vorgegeben ist. Ein weiteres Feature erlaubt sogar die Möglichkeit, dass Sie sich automatisch eine E-Mail auf`s Handy schicken lassen können, sobald ein Rauchmelder ausgelöst hat. Dadurch erfahren Sie erstens, welcher Rauchmelder ausgelöst hat und zweitens erhalten Sie sofort die Chance, entweder durch eine im Haus eingebundene IP-Kamera die Lage zu überprüfen, oder ggf. Ihren Nachbarn nach dem Rechten schauen zu lassen, falls niemand zu Hause ist. Viele Variationsmöglichkeiten bieten sich hier an. Wenn Sie möchten, lösen die IP-Kameras Mester - IP-Kamera übrigens auch bei Bewegung aus, so dass Sie Ihr Zuhause schützen können, wenn Sie unterwegs sind. Auch hier ist es einfach möglich, sich bei Bewegungsalarm eine Mail auf`s Handy schicken zu lassen. Sie erhalten dann sofort 5 Serienbilder auf denen Sie erkennen können, was los ist. Hier noch ein kurzes Video zur Mail-Funktion.

Wussten Sie schon…

  • dass die meisten Menschen übrigens nicht durch das Feuer, sondern durch den Rauch umkommen?
  • dass statistisch gesehen, ein technischer Defekt die häufigste Ursache für einen Brand ist?
  • der Sie vom Rauch nicht wach werden, sondern eher immer tiefer schlafen?
  • dass Sie auf keinen Fall eine heiße Bratpfanne mit Fett unter dem Wasserhahn reinigen sollten?
  • dass Sie, falls Fett in der Pfanne brennt, diese keinesfalls mit Wasser löschen sollten?

Das sagen die Experten:

Da bereits das Einatmen einer Lungenfüllung mit Brandrauch tödlich sein kann, ist ein Rauchmelder der beste Lebensretter in Ihrer Wohnung. Der laute Alarm des Rauchmelders warnt Sie auch im Schlaf rechtzeitig vor der Brandgefahr und gibt Ihnen den nötigen Vorsprung, sich und Ihre Familie in Sicherheit zu bringen und die Feuerwehr zu alarmieren.

  Mein Sicherheitstipp dazu:

Meiner Meinung nach gibt es neben einem möglichen Brandfall noch einen weiteren, sehr wichtigen Punkt. Denn auch für sonstige Katastrophen im Hause ist es wichtig, das alle Familienmitglieder wissen sollten, wo sich die Hauptanschlüsse im Haushalt befinden. Egal ob Gas, Öl, Strom oder Wasser. Das wissen Erfahrungsgemäß nur wenige. Nehmen Sie diesen Beitrag zum Anlass und testen Sie, in wie weit Ihre Familienmitglieder wissen, wo sich diese befinden. Gern freue ich mich auch auf Kommentare dazu. Selbst habe ich im Hause zusätzlich einen Feuerlöscher, sowie eine Feuerlöschdecke – für den Notfall griffbereit. In einem anderen Blogbeitrag hatte ich schon mal kurz beschrieben, welche technischen Möglichkeiten eine sogenannte Hausautomatisierung bieten kann. Schauen Sie auch dies kleine Inspirations-Video ‘unter einer Decke’ dazu an.


Ihr Michael Mester



Ihr Kommentar







Hinweis:
Erst auf Vorschau und dann auf Absenden klicken!

nach oben